• Bages

Schwarzwälder MTB-Hüttentouren für Mädels

199,00 

Mountainbike Wochenende mit den beitune Mädels – auf den Spuren von Kuckucksuhr und Kirschtorte



  • Termin(e)
    August & September
  • Gruppengröße min/max
    5 / 10 Teilnehmer
  • Etappen km/hm
    35-50 / 700-1000
  • Tage Dauer
    2 Tage
  • Level Basic, ,
    1/3
  • Bewertungen 0 Bewertungen
    0/5
Termine & Preise


Sie hat einen Schuss und ist die beliebteste Torte der Deutschen: die Schwarzwälder Kirschtorte. Cremige Sahne, süße Früchte und mit einem ordentlichen Schuss Kirschwasser – so muss er sein, der weltbekannte Klassiker. Ob die Mutter aller Sahnetorten wirklich im Schwarzwald erfunden wurde? Woher sie dann ihren Namen hat? Gute Frage. Vielleicht weil die Farben der Torte an die traditionelle Schwarzwälder Tracht erinnern? Die Schokolade so schwarz wie der Rock, die Sahne so weiß wie die Bluse und die Kirschen so rot wie die Bollen auf dem Hut.

Um das heraus zu finden heißt es: Rauf auf´s Bike, raus in die Natur und durchatmen!
Bei unserem Mädels MTB Hütten-Wochenende genießen wir Schwarzwaldluft und Gipfelglück. Und das alles natürlich in Eurem Wohlfühltempo und auf Wunsch mit dem einen oder anderen Fahrtechniktipp und Tortenstück… Wir übernachten jeweils in einer liebevoll eingerichteten Schwarzwald-Hütte (vorzugsweise in Doppelzimmern, Bettwäsche und Handtücher sind vorhanden) und werden mit Schwarzwälder Spezialitäten verwöhnt.


Im Nordschwarzwald:
erwarten uns von Gernsbach aus die schönsten Berge, Täler und Trails! Unsere neue Wochenend-Hüttentour führt uns weg von der Zivilisation hinauf auf die höchsten Gipfel zwischen Murgtal und Rheinebene und auf geniale Trails – und wird Dir dieses Gefühl geben ganz weit weg zu sein.

_______________________________________________________________________________

Im Hochschwarzwald:
biken wir von Hinterzarten rund um Titisee, Feldsee, Herzogenhorn und natürlich auf den Höchsten Gipfel des Schwarzwaldes: den Feldberg.

1. Tag: Hinterzarten – Feldberg ca. 35 km, 800 – 1.200 Hm

2. Tag: Feldberg – Hinterzarten ca. 40 km, 700 – 1.000 Hm

Anforderungen: Kondition: Level 2 / Fahrtechnik: Level 2

 

Leistungen

• Tourenführung und Betreuung durch professionelle beitune MTB-Guides
• Bike- & Ausrüstungscheck
• 1 Übernachtung (vorzugsweise im Doppelzimmer) inkl. Frühstück in einer typisch Schwarzwälder Hütte
• Original Schwarzwälder Spezialitäten am Abend
• beitune Startergeschenk
• Veranstalterhaftpflicht
• Reisesicherungsschein der R&V
• Online-Fotoalbum (bei Zustmg. aller TN)

 

  1. Tag 1 Nordschwarzwald

    Gernsbach – Sand: ca. 35 km / ca. 800 – 1.000 Hm

    Die Höhepunkte des ersten Tourentags:

    • Das über dem Murgtal thronende Schloss Eberstein
    • Die Aussicht von der Roten Lache und die dann folgende Mittags-Einkehr 🙂
    • Das alpenländisch anmutende Bermersbach mit seinen Tirolerhütten

     

  2. Tag 2 Nordschwarzwald

    Tag 2: Sand – Bühl: ca. 50 km / ca. 800 – 1.000 Hm (je nach Wunsch und Laune)

    Am Morgen sind wir die ersten auf dem Berg

    Belohnt wird die Mühe des Vortags umso mehr am zweiten Tag: Nach einem ausgiebigen Frühstück haben wir den Berg für uns und über den Tag fast 2.000 Abfahrtsmeter vor uns.

    Die Höhepunkte des zweiten Tags:

    • Die Badener Höhe am Morgen und die Aussicht auf die Schwarzenbachtalsperre
    • Die Hornisgrinde mit der hoffentlich klaren Fernsicht von den Alpen bis zum Odenwald
    • Die lange Abfahrt auf dem 2016 eröffneten Sasbachwaldener Schwarzwaldtrail 

    Rückfahrt inkl. Bikes mit der S-Bahn von Achern nach Gernsbach (Zug-Ticket nicht im Reisepreis enthalten)

  1. Tag 1 Nordschwarzwald

    Gernsbach – Sand: ca. 35 km / ca. 800 – 1.000 Hm

    Die Höhepunkte des ersten Tourentags:

    • Das über dem Murgtal thronende Schloss Eberstein
    • Die Aussicht von der Roten Lache und die dann folgende Mittags-Einkehr 🙂
    • Das alpenländisch anmutende Bermersbach mit seinen Tirolerhütten

     

  2. Tag 2 Nordschwarzwald

    Tag 2: Sand – Bühl: ca. 50 km / ca. 800 – 1.000 Hm (je nach Wunsch und Laune)

    Am Morgen sind wir die ersten auf dem Berg

    Belohnt wird die Mühe des Vortags umso mehr am zweiten Tag: Nach einem ausgiebigen Frühstück haben wir den Berg für uns und über den Tag fast 2.000 Abfahrtsmeter vor uns.

    Die Höhepunkte des zweiten Tags:

    • Die Badener Höhe am Morgen und die Aussicht auf die Schwarzenbachtalsperre
    • Die Hornisgrinde mit der hoffentlich klaren Fernsicht von den Alpen bis zum Odenwald
    • Die lange Abfahrt auf dem 2016 eröffneten Sasbachwaldener Schwarzwaldtrail 

    Rückfahrt inkl. Bikes mit der S-Bahn von Achern nach Gernsbach (Zug-Ticket nicht im Reisepreis enthalten)

Gesamtbewertung
0/5

Bewertung schreiben

Gernsbach,


Hinterzarten, Rathausstr. 18, 79856 Hinterzarten


Termin Unterkunft Preis pro Person  
Hinterzarten 15.09.-16.09.2018
Im Mehrbettzimmer
199,00 
Gernsbach 04.08.-05.08.2018
Im Mehrbettzimmer
199,00