MTB Transalp Schmuggler

1.199,00 

Eine Traumtour durch die grandiose Uina-Schlucht und die Brenta mit der MTB Transalp Schmuggler Tour.



  • Termin(e)
    28.07.2019 - 04.08.2019
  • Gruppengröße min/max
    5 / 10 Teilnehmer
  • Etappen km/hm
    ca. 320 km / 10.600 Hm
  • Tage Dauer
    6 Etappen, 8 Tage
  • Level 2 Advanced, ,
    2/3
  • Bewertungen 4 Bewertungen
    5/5
Termine & Preise


Diese MTB Transalp ist die Königin unter den Alpenüberquerungen und garantiert allen passionierten Mountainbikern unvergessliches Alpenglück. Österreich, Schweiz, Italien – die Drei-Länder-Tour ist fahrtechnisch und konditionell anspruchsvoll und glänzt mit zahlreichen Glücksmomenten. Die Durchquerung der legendären Uina-Schlucht, alpine Pass-Überquerungen mit Schiebe- und Tragepassagen und die Fahrt durch die Brenta begeistern garantiert.

Wie ein Band in der malerischen Landschaft erahnen wir den Schmugglerpfad, welcher sich durch die atemberaubende Uina-Schlucht zieht, schon aus der Ferne – ein spektakulärer, ca. 1.000 m langer, in die steile Wand geschlagener Felsenweg. Auf dieser einmaligen Passage vom Engadin ins sonnenverwöhnte Vinschgau schieben wir die Bikes und haben genug Zeit zum Staunen. Auf den kurvenreichen Trails durch Südtirols Apfelparadies eröffnen sich laufend beeindruckende Fernblicke auf das umliegende Bergpanorama. An unserem Ziel werden wir mit mediterranem Flair und einem erfrischenden Sprung in den Gardasee belohnt.

Highlight dieser Tour:
Durch die Uinaschlucht führt ein spektakulärer ca. 1.000 m langer, in die senkrechte Wand geschlagener Felsenweg. Er verläuft teilweise 100m hoch über dem Schluchtgrund und verbindet das Unterengadin mit dem Vinschgau. Nach seiner Fertigstellung 1910 benutzten ihn vor allem die Alpinisten als Verbindungsweg. Als Treff- und Ausgangspunkt für viele Touren diente damals schon die alte Sesvennahütte die um 1901 erbaut wurde. Nach dem 1. Weltkrieg wurde die bestehende Hütte 1920 von der Eidgenössischen Zollverwaltung als Posten genutzt. Sie sollte den Grenzverkehr durch die Uinaschlucht zum Schlinigpass ins Südtirol und umgekehrt kontrollieren. Da sich aber nun mal die Schmuggler und Zöllner zum Großteil kannten, gab es wohl allerhand zu diskutieren… Durch diese Umstände trägt der Felsenweg auch den Namen „Schmugglerpfad“.

Leistungen
  • Tourenführung und Betreuung durch professionelle beitune MTB-Guides
  • Bike- & Ausrüstungscheck
  • 7 Übernachtungen mit Halbpension in ausgewählten, MTB-freundlichen Hotels
  • Gepäcktransport und Begleitfahrzeug
  • Rücktransport zum Startpunkt
  • beitune Startergeschenk
  • Veranstalterhaftpflicht
  • Reisesicherungsschein der R&V
  • beitune Reisegutschein
  • Online-Fotoalbum bei Zustmg. aller TN

1. Etappe: St. Anton am Arlberg – Ischgl ca. 46 km / 1.230 Hm
2. Etappe: Ischgl – Sur-En ca. 39 km / 1.520 Hm
3. Etappe: Sur-En – Goldrain ca. 57 km / 1.400 Hm
4. Etappe: Goldrain – Ultental ca. 34 km / 2.000 Hm
5. Etappe: Ultental – Dolomiti di Brenta ca. 65 km / 2.100 Hm
6. Etappe: Dolomiti di Brenta – Gardasee ca. 88 km / 1.300 Hm

7. Tag zur freien Verfügung am Gardasee 🙂

8. Tag: Rücktransfer nach St. Anton

Gesamtbewertung
5/5
Dirk
Bewertung von 20/08/2018
5/5

Wir haben jetzt das dritte mal eine Tour mit euch gemacht, und Ihr schaft es immer noch einen drauf zu setzen. Das war das rund um sorglos Paket, der Uwe hat uns super betreut, und sich um alles gekümmert, besser geht es nicht.

Jörg
Bewertung von 16/08/2018
5/5

Schmuggler 2018 - Ich durfte dabei sein - rundum gelungene Tour- was für ein riesen Spass !

Steffen
Bewertung von 21/11/2017
4/5

Die Tour hat meine Erwartungen, was die Streckenführung betrifft, voll erfüllt. Die Betreuung während der Woche war Top! Macht weiter so und bis zum nächsten Mal. Steffen (08.08.17)

Jan
Bewertung von 21/11/2017
5/5

Was für eine super Woche!!! Die einzelnen Routen über die Berge waren sehr beeindruckend (Uina-Schlucht, Rabi-Joch, ...). Ein großes Lob gibt es für den Josef. Er hat uns immer top durch die Berge gebracht. Natürlich auch ein Dank an den Uwe der immer alles gut organisiert hat. Jan (06.08.17)

Bewertung schreiben

St. Anton am Arlberg, Alte Rendlbahn, Rosannaweg 4, A - 6580 St. Anton am Arlberg.


Termin Unterkunft Preis pro Person  
28.07.2019 - 04.08.2019
Im Doppelzimmer
1.199,00 
28.07.2019 - 04.08.2019
Im Einzelzimmer
1.379,00