E-MTB Vogesen-Cross

Thann
ab/pro Person 749 €
  • 5/10 min/max
  • 30.05.-02.06.2019
  • ca. 210 km/5.100 Hm
  • 4 Etappen/Tage

Fahrtechniklevel 2: Advanced

Folgende Voraussetzungen sollten erfüllt sein: Du beherrschst die Fahrtechnik-Grundlagen, sitzt regelmäßig auf dem Mountainbike und fährst schon leichte Singletrails. Fürs Fahrtechniktraining gilt: Im Level Advanced wagen wir uns an knifflige Stellen auf dem Trail: Fahren im steilen Gelände, Spitzkehren, Hindernisse bergauf und bergab,... zu den Levels

Kondition: mittel

…hier fühlen sich Biker wohl, die schon öfter auf dem Bike sitzen, aber auf den Genuss nicht verzichten möchten. Voraussetzungen sind eine gute Grundausdauer und fahrtechnisches Können. Folgende Voraussetzungen sollten erfüllt sein: Fahrleistung: ca. 40–70 km und 900–1.400 Hm. In den Alpen solltest Du auch mal pro Tag ca. 50-90 km mit bis zu 1.800 Hm fahren können. Längere Anstiege und Abfahrten sollten kein Problem für Dich darstellen. Zu den Levels

E-Bike

Diese Touren sind auf spezielle Anforderungen von E-Bikern ausgerichtet. Wir sind in reinen E-MTB Gruppen unterwegs.

Gepäcktransport

Die Begleitfahrer mit unserem dicken Willy … transportieren Dein Gepäck in den Alpen von Hotel zu Hotel, … sorgen dafür, dass Du nur einen Tagesrucksack benötigst, … sind unsere guten Geister und sorgen für eine angenehme Ankunft im Hotel.

Selfguided

Diese Tour kannst Du auch auf eigene Faust durchführen! Wir unterstützen Dich dabei je nach Wunsch mit GPS-Daten, Kartenmaterial, Hotelbuchungen und Rücktransfer.

Der beitune E-MTB Vogesen-Cross ist definitiv ein ganz besonderes Bike-Erlebnis. Es erwarten Dich zahlreiche Singletrails durch märchenhafte Wildnis der Vogesen, die wir dank der Motorunterstützung und Uphill Flow so richtig genießen können.

E-MTB Vogesen-Cross

Auf Singletrails einmal längs durch die Vogesen…
Wir schlängeln uns von Nord nach Süd auf wundervollen Höhenwegen vorbei an Hochmooren, Karseen, Buntsandsteinfelsen und schönen Aussichtspunkten.  Die einsamen, meist flowigen Pfädchen sind teilweise anspruchsvoll, aber selten zu steil. Unsere Mehrtagestour in den Vogesen ist ein Traum für jeden Singletrail-Liebhaber!

Im idyllischen Elsass begeistern wunderschöne Dörfer mit typischen Fachwerkhäusern und gutbürgerlichen Spezialitäten. Immer wieder passieren wir Ruinen aus keltischer Zeit, sowie die beeindruckende Hochkönigsburg und das Kloster Odilienberg.

 



NEU 2019: Vom 30.05.-02.06.2019 (Christi Himmelfahrt) bieten wir den Vogesen-Cross in einer verkürzten Variante (4 Etappen, max. 1.300 Hm/Tag) als E-MTB Tour an (Start in Schirmeck).

Die Vogesen, eine der schönsten E-MTB Regionen Europas liegen direkt vor unserer Haustüre und unsere beitune Guides sind die Experten wenn es um die schönsten E-MTB Singletrails in den Vogesen geht! Unser einzigartiger beitune E-MTB Vogesen Cross durchquert die Vogesen von Nord nach Süd. Der wildromantische Naturpark «Ballons des Vosges» präsentiert abwechslungsreiche Berglandschaften und wundervolle Höhenwege durch ursprüngliche Wälder in Mitten wilder Natur. Wir genießen die Trails. Oft geht es durch richtig dunkle Tunnel im Buchenwald: meist flowig, selten zu steil, mit einem überschaubaren Sortiment an Wurzeln und Steinen.

Wir schlängeln uns auf einsamen Pfädchen vorbei an Hochmooren, Karseen, Buntsandsteinfelsen und vielen schönen Aussichtspunkten (Donon Gipfel, Sentiers des Crêtes, Grand Ballon…). Im idyllischen Elsass begeistern wunderschöne Dörfer mit typischen Fachwerkhäusern und gutbürgerlichen Spezialitäten.

Immer wieder passieren wir aus Naturstein erstellte Tore, Türme und  Ruinen aus keltischer Zeit, sowie die beeindruckende Hoch-Königsburg und das Kloster Odilienberg.

Die beitune E-MTB Vogesen Guides sprechen alle Französisch oder sind selbst Elsässer, so dass es  ein Leichtes ist, sich auf unseren Vogesen-Touren “wie Gott in Frankreich” zu fühlen.



Bewertungen

Bisher gibt es keine Bewertungen.


Sei der erste der eine Bewertung für “E-MTB Vogesen-Cross” schreibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leistungen
  • Tourenführung und Betreuung durch professionelle beitune MTB-Guides
  • Bike- & Ausrüstungscheck
  • 3 Übernachtungen mit Halbpension in ausgewählten, MTB-freundlichen Hotels
  • Gepäcktransport
  • Rücktransport zum Startpunkt
  • beitune Reisegutschein & Startergeschenk
  • Veranstalterhaftpflicht
  • Reisesicherungsschein der R&V
  • Online-Fotoalbum bei Zustmg. aller TN
  • beitune Reisegutschein


Optionale Leistungen
  • Zusatzübernachtung
  • Einzelzimmer
  • Mietartikel
    • Centurion Mietbikes: E-MTB Fully
  • Verzehr in der gemeinsamen Mittagspause nicht im Preis inbegriffen



Programmablauf – 4 Etappen:

1. Etappe: Schirmeck – Andlau: 65 km/1.150 Hm
Wir treffen uns alle gemeinsam in Thann, um dort unsere Fahrzeuge zu parken. Anschließend fahren wir gemeinsam zum Startpunkt nach Schirmeck, um dort auf unsere 4-tägige Tour zu starten.

2. Etappe: Andlau – Sainte-Marie-aux-Mines: 60 km/1.100 Hm

3. Etappe: Sainte-Marie-aux-Mines – Metzeral: 55 km/1.200 Hm

4. Etappe: Metzeral – Thann: 45 km/1.300 Hm
Nach der Ankunft in Thann besteht die Möglichkeit abzureisen oder die Tour mit einer Zusatzübernachtung zu verlängern.