Unsere Lieblingstouren

Fahrtechniklevel 2: Advanced

Für Touren gilt: Bergauf geht es meist auf Forstwegen und Schotterstraßen. Bergab sind wir vorzugsweise auf Singletrails (S1-S2) unterwegs. Kurze Schiebe- oder Tragepassagen möglich.

Fürs Fahrtechniktraining gilt: Im Level Advanced wagen wir uns an knifflige Stellen auf dem Trail: Fahren im steilen Gelände, Spitzkehren, Hindernisse bergauf und bergab,... zu den Levels

Kondition: mittel

...Voraussetzungen sind eine gute Grundausdauer und fahrtechnisches Können. Wir sind bergauf überwiegend auf breiten Wald-, Wiesen- und Schotterwegen unterwegs und freuen uns über flowige Trails und die ein oder andere anspruchsvollere Bergab-Passage.

Fahrleistung: ca. 40–70 km und 900–1.400 Hm. In den Alpen solltest Du auch mal pro Tag ca. 50-90 km mit bis zu 1.800 Hm fahren können. Längere Anstiege und Abfahrten sollten kein Problem für Dich darstellen. Zu den Levels
5.00 von 5

MTB-Vogesen-Cross

Der beitune MTB Vogesen-Cross durch die märchenhafte Wildnis der Vogesen ist ein ganz besonderes MTB-Erlebnis.

  • Startpunkt

    Frankreich Thann Vogesen
  • Termine

    13.05.-16.05.2021
    14.08.-19.08.2021
  • Gruppengröße

    5/10 (pro Guide)
    min/max
    Wir legen Wert auf kleine Gruppen
  • Etappen

    ca. 250 km/6.500 Hm
  • Dauer

    4 bzw. 5 Etappen

Fahrtechniklevel 1: Basic

Für Touren gilt: Wir fahren überwiegend auf Wald- und Wiesenwegen sowie auf Schotterstraßen. Teilweise sind wir auch auf leichten Singletrails (S0) unterwegs. Fahrtechnische Grundlagen werden vorausgesetzt.

Fürs Fahrtechniktraining gilt: Du möchtest sicherer und mutiger werden. Wir trainieren Balance, kontrolliertes Bremsen und geschmeidiges Kurvenfahren und wagen und gemeinsam auf erste leichte Singletrails. zu den Levels

Fahrtechniklevel 2: Advanced

Für Touren gilt: Bergauf geht es meist auf Forstwegen und Schotterstraßen. Bergab sind wir vorzugsweise auf Singletrails (S1-S2) unterwegs. Kurze Schiebe- oder Tragepassagen möglich.

Fürs Fahrtechniktraining gilt: Im Level Advanced wagen wir uns an knifflige Stellen auf dem Trail: Fahren im steilen Gelände, Spitzkehren, Hindernisse bergauf und bergab,... zu den Levels

Fahrtechniklevel 3: Enduro

Für Touren gilt: Die Abfahrten und teilweise auch die knackigen Anstiege sind technisch herausfordernd. Singletrails (S2 und mehr) mit Felsen, Wurzeln und verblockten/tw. ausgesetzten Passagen erfordern sehr gute Bike-Beherrschung.

Fürs Fahrtechniktraining gilt: Die erfahrenen Fahrtechnik-Guides bewältigen mit Dir sehr schwierige Singletrails mit Stufen und Absätzen, knifflige Haarnadelkurven und Anlieger. Wir feilen gemeinsam an Deiner Fahrtechnik und zeigen Dir viele nützliche Tricks & Tipps, um auch die schwierigsten Stellen erfolgreich, höher, schneller und weiter zu meistern. zu den Levels

Kondition: mittel

...Voraussetzungen sind eine gute Grundausdauer und fahrtechnisches Können. Wir sind bergauf überwiegend auf breiten Wald-, Wiesen- und Schotterwegen unterwegs und freuen uns über flowige Trails und die ein oder andere anspruchsvollere Bergab-Passage.

Fahrleistung: ca. 40–70 km und 900–1.400 Hm. In den Alpen solltest Du auch mal pro Tag ca. 50-90 km mit bis zu 1.800 Hm fahren können. Längere Anstiege und Abfahrten sollten kein Problem für Dich darstellen. Zu den Levels

Kondition: schwer

...Ambitionierte Mountainbiker mit sehr guter Grundkondition und fahrtechnischem Können sind hier genau richtig.

Fahrleistung: ca. 60–90 km und 1.200–2.000 Hm. Auf Alpentouren werden viele Singletrails gefahren. Kräftezehrende Schiebe- und Tragepassagen bleiben ebenfalls nicht aus. Hier solltest Du bis zu 100 km und 2.000-2.600 Hm bewältigen können. Zu den Levels
5.00 von 5

MTB Transalp Zillertal-Gardasee

Wunderschöner MTB-Alpencross vom Zillertal zum Gardasee. Unsere Transalp mit Level-Wechselmöglichkeit. 100% Alpenerlebnis!

  • Startpunkt

    Zillertal
  • Termine

    23.08.-29.08.2020
    02.08.-08.08.2021
    22.08.-28.08.2021
  • Gruppengröße

    5/10 (pro Guide)
    min/max
    Wir legen Wert auf kleine Gruppen
  • Etappen

    325 km/4.900 Hm (LINKS)
    360 km/8.000 Hm (RECHTS)
  • Dauer

    5 Etappen
    7 Tage

Fahrtechniklevel 2: Advanced

Für Touren gilt: Bergauf geht es meist auf Forstwegen und Schotterstraßen. Bergab sind wir vorzugsweise auf Singletrails (S1-S2) unterwegs. Kurze Schiebe- oder Tragepassagen möglich.

Fürs Fahrtechniktraining gilt: Im Level Advanced wagen wir uns an knifflige Stellen auf dem Trail: Fahren im steilen Gelände, Spitzkehren, Hindernisse bergauf und bergab,... zu den Levels

Fahrtechniklevel 3: Enduro

Für Touren gilt: Die Abfahrten und teilweise auch die knackigen Anstiege sind technisch herausfordernd. Singletrails (S2 und mehr) mit Felsen, Wurzeln und verblockten/tw. ausgesetzten Passagen erfordern sehr gute Bike-Beherrschung.

Fürs Fahrtechniktraining gilt: Die erfahrenen Fahrtechnik-Guides bewältigen mit Dir sehr schwierige Singletrails mit Stufen und Absätzen, knifflige Haarnadelkurven und Anlieger. Wir feilen gemeinsam an Deiner Fahrtechnik und zeigen Dir viele nützliche Tricks & Tipps, um auch die schwierigsten Stellen erfolgreich, höher, schneller und weiter zu meistern. zu den Levels

Kondition: mittel

...Voraussetzungen sind eine gute Grundausdauer und fahrtechnisches Können. Wir sind bergauf überwiegend auf breiten Wald-, Wiesen- und Schotterwegen unterwegs und freuen uns über flowige Trails und die ein oder andere anspruchsvollere Bergab-Passage.

Fahrleistung: ca. 40–70 km und 900–1.400 Hm. In den Alpen solltest Du auch mal pro Tag ca. 50-90 km mit bis zu 1.800 Hm fahren können. Längere Anstiege und Abfahrten sollten kein Problem für Dich darstellen. Zu den Levels

Kondition: schwer

...Ambitionierte Mountainbiker mit sehr guter Grundkondition und fahrtechnischem Können sind hier genau richtig.

Fahrleistung: ca. 60–90 km und 1.200–2.000 Hm. Auf Alpentouren werden viele Singletrails gefahren. Kräftezehrende Schiebe- und Tragepassagen bleiben ebenfalls nicht aus. Hier solltest Du bis zu 100 km und 2.000-2.600 Hm bewältigen können. Zu den Levels
5.00 von 5

MTB-Tour du Mont Blanc

Die beitune MTB Mont Blanc Tour ist eine der Perlen im Programm und gehört zum Pflichtprogramm jedes Mountainbikers.

  • Startpunkt

    Frankreich Mont Blanc Saillon
  • Termine

    10.07.-15.07.2021
  • Gruppengröße

    5/10 (pro Guide)
    min/max
    Wir legen Wert auf kleine Gruppen
  • Etappen

    ca. 275 km
    10.600 Hm
  • Dauer

    6 Etappen
    6 Tage

Schwarzwald

Fahrtechniklevel 2: Advanced

Für Touren gilt: Bergauf geht es meist auf Forstwegen und Schotterstraßen. Bergab sind wir vorzugsweise auf Singletrails (S1-S2) unterwegs. Kurze Schiebe- oder Tragepassagen möglich.

Fürs Fahrtechniktraining gilt: Im Level Advanced wagen wir uns an knifflige Stellen auf dem Trail: Fahren im steilen Gelände, Spitzkehren, Hindernisse bergauf und bergab,... zu den Levels

Kondition: mittel

...Voraussetzungen sind eine gute Grundausdauer und fahrtechnisches Können. Wir sind bergauf überwiegend auf breiten Wald-, Wiesen- und Schotterwegen unterwegs und freuen uns über flowige Trails und die ein oder andere anspruchsvollere Bergab-Passage.

Fahrleistung: ca. 40–70 km und 900–1.400 Hm. In den Alpen solltest Du auch mal pro Tag ca. 50-90 km mit bis zu 1.800 Hm fahren können. Längere Anstiege und Abfahrten sollten kein Problem für Dich darstellen. Zu den Levels
5.00 von 5

Sabine Spitz MTB-Camp

Beim Sabine Spitz MTB-Camp zeigt uns die sympathische Schwarzwälderin ihr Heimatrevier rund um Bad Säckingen.

  • Startpunkt

    Bad Säckingen
  • Termine

    04.09.-06.09.2020
  • Gruppengröße

    5/15
    min/max
    Wir legen Wert auf kleine Gruppen
  • Etappen

    k.A.
  • Dauer

    2,5 Tage

Fahrtechniklevel 2: Advanced

Für Touren gilt: Bergauf geht es meist auf Forstwegen und Schotterstraßen. Bergab sind wir vorzugsweise auf Singletrails (S1-S2) unterwegs. Kurze Schiebe- oder Tragepassagen möglich.

Fürs Fahrtechniktraining gilt: Im Level Advanced wagen wir uns an knifflige Stellen auf dem Trail: Fahren im steilen Gelände, Spitzkehren, Hindernisse bergauf und bergab,... zu den Levels

Kondition: mittel

...Voraussetzungen sind eine gute Grundausdauer und fahrtechnisches Können. Wir sind bergauf überwiegend auf breiten Wald-, Wiesen- und Schotterwegen unterwegs und freuen uns über flowige Trails und die ein oder andere anspruchsvollere Bergab-Passage.

Fahrleistung: ca. 40–70 km und 900–1.400 Hm. In den Alpen solltest Du auch mal pro Tag ca. 50-90 km mit bis zu 1.800 Hm fahren können. Längere Anstiege und Abfahrten sollten kein Problem für Dich darstellen. Zu den Levels
5.00 von 5

MTB-Trailcamps im Schwarzwald

Bei den beitune MTB-Trailcamps im Schwarzwald toben wir uns zwei Tage lang auf den schönsten Singletrails aus.

  • Startpunkt

    Baiersbronn / Freudenstadt Freiburg Sasbachwalden/Schwimmbad
  • Termine

    Juni - September
  • Gruppengröße

    5/10 (pro Guide)
    min/max
    Wir legen Wert auf kleine Gruppen
  • Etappen

    40-50 km
    800-1200 Hm
  • Dauer

    2-3 Tage

Fahrtechniklevel 2: Advanced

Für Touren gilt: Bergauf geht es meist auf Forstwegen und Schotterstraßen. Bergab sind wir vorzugsweise auf Singletrails (S1-S2) unterwegs. Kurze Schiebe- oder Tragepassagen möglich.

Fürs Fahrtechniktraining gilt: Im Level Advanced wagen wir uns an knifflige Stellen auf dem Trail: Fahren im steilen Gelände, Spitzkehren, Hindernisse bergauf und bergab,... zu den Levels

Kondition: mittel

...Voraussetzungen sind eine gute Grundausdauer und fahrtechnisches Können. Wir sind bergauf überwiegend auf breiten Wald-, Wiesen- und Schotterwegen unterwegs und freuen uns über flowige Trails und die ein oder andere anspruchsvollere Bergab-Passage.

Fahrleistung: ca. 40–70 km und 900–1.400 Hm. In den Alpen solltest Du auch mal pro Tag ca. 50-90 km mit bis zu 1.800 Hm fahren können. Längere Anstiege und Abfahrten sollten kein Problem für Dich darstellen. Zu den Levels
5.00 von 5

4-Tage-Schwarzwald pur

Unsere MTB-Tour führt auf schönsten Singletrails rund um Feldberg, Belchen und Schauinsland. Perfekt für Trail-Liebhaber!

  • Startpunkt

    Freiburg
  • Termine

    11.06.-14.06.2020
    (Fronleichnam)
  • Gruppengröße

    6/10 (pro Guide)
    min/max
    Wir legen Wert auf kleine Gruppen
  • Etappen

    240 km | 6.400 Hm
  • Dauer

    4 Tage

Highlights

Fahrtechniklevel 1: Basic

Für Touren gilt: Wir fahren überwiegend auf Wald- und Wiesenwegen sowie auf Schotterstraßen. Teilweise sind wir auch auf leichten Singletrails (S0) unterwegs. Fahrtechnische Grundlagen werden vorausgesetzt.

Fürs Fahrtechniktraining gilt: Du möchtest sicherer und mutiger werden. Wir trainieren Balance, kontrolliertes Bremsen und geschmeidiges Kurvenfahren und wagen und gemeinsam auf erste leichte Singletrails. zu den Levels

Fahrtechniklevel 2: Advanced

Für Touren gilt: Bergauf geht es meist auf Forstwegen und Schotterstraßen. Bergab sind wir vorzugsweise auf Singletrails (S1-S2) unterwegs. Kurze Schiebe- oder Tragepassagen möglich.

Fürs Fahrtechniktraining gilt: Im Level Advanced wagen wir uns an knifflige Stellen auf dem Trail: Fahren im steilen Gelände, Spitzkehren, Hindernisse bergauf und bergab,... zu den Levels

Kondition: mittel

...Voraussetzungen sind eine gute Grundausdauer und fahrtechnisches Können. Wir sind bergauf überwiegend auf breiten Wald-, Wiesen- und Schotterwegen unterwegs und freuen uns über flowige Trails und die ein oder andere anspruchsvollere Bergab-Passage.

Fahrleistung: ca. 40–70 km und 900–1.400 Hm. In den Alpen solltest Du auch mal pro Tag ca. 50-90 km mit bis zu 1.800 Hm fahren können. Längere Anstiege und Abfahrten sollten kein Problem für Dich darstellen. Zu den Levels
5.00 von 5

Bike- & Genusscamp powered by ALB-GOLD

Das beitune Bike-und Genusscamp ist der optimale MTB-Kurztrip für Singletrail-Liebhaber und Nudelfans.

  • Startpunkt

    Trochtelfingen
  • Termine

    03.07.-05.07.2020
  • Gruppengröße

    8/18
    min/max
    Wir legen Wert auf kleine Gruppen
  • Etappen

    43 km, 800 Hm
  • Dauer

    2,5 Tage

Fahrtechniklevel 2: Advanced

Für Touren gilt: Bergauf geht es meist auf Forstwegen und Schotterstraßen. Bergab sind wir vorzugsweise auf Singletrails (S1-S2) unterwegs. Kurze Schiebe- oder Tragepassagen möglich.

Fürs Fahrtechniktraining gilt: Im Level Advanced wagen wir uns an knifflige Stellen auf dem Trail: Fahren im steilen Gelände, Spitzkehren, Hindernisse bergauf und bergab,... zu den Levels

Fahrtechniklevel 3: Enduro

Für Touren gilt: Die Abfahrten und teilweise auch die knackigen Anstiege sind technisch herausfordernd. Singletrails (S2 und mehr) mit Felsen, Wurzeln und verblockten/tw. ausgesetzten Passagen erfordern sehr gute Bike-Beherrschung.

Fürs Fahrtechniktraining gilt: Die erfahrenen Fahrtechnik-Guides bewältigen mit Dir sehr schwierige Singletrails mit Stufen und Absätzen, knifflige Haarnadelkurven und Anlieger. Wir feilen gemeinsam an Deiner Fahrtechnik und zeigen Dir viele nützliche Tricks & Tipps, um auch die schwierigsten Stellen erfolgreich, höher, schneller und weiter zu meistern. zu den Levels

Kondition: mittel

...Voraussetzungen sind eine gute Grundausdauer und fahrtechnisches Können. Wir sind bergauf überwiegend auf breiten Wald-, Wiesen- und Schotterwegen unterwegs und freuen uns über flowige Trails und die ein oder andere anspruchsvollere Bergab-Passage.

Fahrleistung: ca. 40–70 km und 900–1.400 Hm. In den Alpen solltest Du auch mal pro Tag ca. 50-90 km mit bis zu 1.800 Hm fahren können. Längere Anstiege und Abfahrten sollten kein Problem für Dich darstellen. Zu den Levels

Kondition: schwer

...Ambitionierte Mountainbiker mit sehr guter Grundkondition und fahrtechnischem Können sind hier genau richtig.

Fahrleistung: ca. 60–90 km und 1.200–2.000 Hm. Auf Alpentouren werden viele Singletrails gefahren. Kräftezehrende Schiebe- und Tragepassagen bleiben ebenfalls nicht aus. Hier solltest Du bis zu 100 km und 2.000-2.600 Hm bewältigen können. Zu den Levels
5.00 von 5

MTB-Tour des Combins

Der Grand Combin zählt zu den höchsten Berggipfeln der Alpen. Er besteht aus drei Hauptgipfeln – alle über 4.100 m hoch.

  • Startpunkt

    Saillon
  • Termine

    05.09.-10.09.2020
    04.09.-09.09.2021
  • Gruppengröße

    8/10 (pro Guide)
    min/max
    Wir legen Wert auf kleine Gruppen
  • Etappen

    ca. 250 km
    8.450 Hm
  • Dauer

    6 Etappen
    6 Tage
5.00 von 5

Winterzauber & Nordlichter in Finnisch-Lappland

Tauche ein in die winterliche Landschaft Finnisch-Lapplands und erlebe viele unvergessliche Erlebnisse auf unserer Reise.

  • Startpunkt

    Lappland
  • Termine

    06.02.-13.02.2021
  • Gruppengröße

    6/20
    min/max
    Wir legen Wert auf kleine Gruppen
  • Dauer

    8 Tage

Ladies only!

Fahrtechniklevel 2: Advanced

Für Touren gilt: Bergauf geht es meist auf Forstwegen und Schotterstraßen. Bergab sind wir vorzugsweise auf Singletrails (S1-S2) unterwegs. Kurze Schiebe- oder Tragepassagen möglich.

Fürs Fahrtechniktraining gilt: Im Level Advanced wagen wir uns an knifflige Stellen auf dem Trail: Fahren im steilen Gelände, Spitzkehren, Hindernisse bergauf und bergab,... zu den Levels

Kondition: mittel

...Voraussetzungen sind eine gute Grundausdauer und fahrtechnisches Können. Wir sind bergauf überwiegend auf breiten Wald-, Wiesen- und Schotterwegen unterwegs und freuen uns über flowige Trails und die ein oder andere anspruchsvollere Bergab-Passage.

Fahrleistung: ca. 40–70 km und 900–1.400 Hm. In den Alpen solltest Du auch mal pro Tag ca. 50-90 km mit bis zu 1.800 Hm fahren können. Längere Anstiege und Abfahrten sollten kein Problem für Dich darstellen. Zu den Levels
5.00 von 5

Vogesen-Cross für Frauen

Unser Vogesen-Cross für Frauen führt uns durch die wilden und ursprünglichen Vogesen mit zahlreichen Singletrails.

  • Startpunkt

    Thann
  • Termine

    14.08.-19.08.2021
  • Gruppengröße

    5/10 (pro Guide)
    min/max
    Wir legen Wert auf kleine Gruppen
  • Etappen

    Ca. 250 km
    6.500 Hm
  • Dauer

    5,5 Tage
    5 Etappen

Fahrtechniklevel 1: Basic

Für Touren gilt: Wir fahren überwiegend auf Wald- und Wiesenwegen sowie auf Schotterstraßen. Teilweise sind wir auch auf leichten Singletrails (S0) unterwegs. Fahrtechnische Grundlagen werden vorausgesetzt.

Fürs Fahrtechniktraining gilt: Du möchtest sicherer und mutiger werden. Wir trainieren Balance, kontrolliertes Bremsen und geschmeidiges Kurvenfahren und wagen und gemeinsam auf erste leichte Singletrails. zu den Levels

Fahrtechniklevel 2: Advanced

Für Touren gilt: Bergauf geht es meist auf Forstwegen und Schotterstraßen. Bergab sind wir vorzugsweise auf Singletrails (S1-S2) unterwegs. Kurze Schiebe- oder Tragepassagen möglich.

Fürs Fahrtechniktraining gilt: Im Level Advanced wagen wir uns an knifflige Stellen auf dem Trail: Fahren im steilen Gelände, Spitzkehren, Hindernisse bergauf und bergab,... zu den Levels

Kondition: mittel

...Voraussetzungen sind eine gute Grundausdauer und fahrtechnisches Können. Wir sind bergauf überwiegend auf breiten Wald-, Wiesen- und Schotterwegen unterwegs und freuen uns über flowige Trails und die ein oder andere anspruchsvollere Bergab-Passage.

Fahrleistung: ca. 40–70 km und 900–1.400 Hm. In den Alpen solltest Du auch mal pro Tag ca. 50-90 km mit bis zu 1.800 Hm fahren können. Längere Anstiege und Abfahrten sollten kein Problem für Dich darstellen. Zu den Levels
5.00 von 5

Frauen-Transalp Zillertal-Gardasee

Eine wunderschöne MTB-Alpenüberquerung für Frauen mit traumhaften Mountainbike-Wegen und tollem Panorama.

  • Startpunkt

    Zillertal
  • Termine

    22.08.-28.08.2021
  • Gruppengröße

    5/10 (pro Guide)
    min/max
    Wir legen Wert auf kleine Gruppen
  • Etappen

    325 km
    4.900 Hm
  • Dauer

    5 Etappen
    7 Tage

Fahrtechniklevel 1: Basic

Für Touren gilt: Wir fahren überwiegend auf Wald- und Wiesenwegen sowie auf Schotterstraßen. Teilweise sind wir auch auf leichten Singletrails (S0) unterwegs. Fahrtechnische Grundlagen werden vorausgesetzt.

Fürs Fahrtechniktraining gilt: Du möchtest sicherer und mutiger werden. Wir trainieren Balance, kontrolliertes Bremsen und geschmeidiges Kurvenfahren und wagen und gemeinsam auf erste leichte Singletrails. zu den Levels

Fahrtechniklevel 2: Advanced

Für Touren gilt: Bergauf geht es meist auf Forstwegen und Schotterstraßen. Bergab sind wir vorzugsweise auf Singletrails (S1-S2) unterwegs. Kurze Schiebe- oder Tragepassagen möglich.

Fürs Fahrtechniktraining gilt: Im Level Advanced wagen wir uns an knifflige Stellen auf dem Trail: Fahren im steilen Gelände, Spitzkehren, Hindernisse bergauf und bergab,... zu den Levels

Fahrtechniklevel 3: Enduro

Für Touren gilt: Die Abfahrten und teilweise auch die knackigen Anstiege sind technisch herausfordernd. Singletrails (S2 und mehr) mit Felsen, Wurzeln und verblockten/tw. ausgesetzten Passagen erfordern sehr gute Bike-Beherrschung.

Fürs Fahrtechniktraining gilt: Die erfahrenen Fahrtechnik-Guides bewältigen mit Dir sehr schwierige Singletrails mit Stufen und Absätzen, knifflige Haarnadelkurven und Anlieger. Wir feilen gemeinsam an Deiner Fahrtechnik und zeigen Dir viele nützliche Tricks & Tipps, um auch die schwierigsten Stellen erfolgreich, höher, schneller und weiter zu meistern. zu den Levels
5.00 von 5

MTB-Frauen-Fahrtechniktraining

Freue Dich auf ein entspanntes und lehrreiches MTB-Wochenende. Mit Level-Wechselmöglichkeit.

  • Startpunkt

    Feldberg Freiburg Karlsruhe/Ettlingen Kirchzarten
  • Termine

    15.08.-16.08.2020
    19.09.-20.09.2020
  • Gruppengröße

    4/8 (pro Guide)
    min/max
    Wir legen Wert auf kleine Gruppen
  • Dauer

    2 Tage
    (9:30-15:30 Uhr)

Wunschtouren und Firmenevents

Personal Fahrtechnik-Training
beitune Wunschkonzert: Individuelle Touren – mit Guide oder selfguided
Individuelle MTB- / E-Bike Firmenevents

mehr

Du hast Fragen oder brauchst Hilfe?

Solltest Du noch unsicher sein, welches Angebot oder welches Level für Dich richtig ist, dann wende Dich einfach an uns. Wir stehen Dir gerne mit Rat und Tat zur Seite.+49 (0)7662 94 90 997

Mo. bis Do. von 9 – 17 Uhr, Fr. von 9 – 13 Uhr

Mietbike für Deinen Fahrtechnikkurs oder Deine beitune Tour

Brandneuen Centurion Leihbikes
Top ausgestattete aktuelle Modelle
Test-Mountainbikes

mehr