MTB-Fahrtechnik und Mountainbike Training

Was erwartet Dich beim MTB-Fahrtechnikkurs von beitune?

Erlebe mit uns ein lehrreiches Training dank professionellem MTB-Fahrtechnikkurs. beitune vermittelt Dir in Deinem Wunschkurs die notwendige Fahrtechnik. Von wichtigen Grundlagen bis hin zur hohen Bikeschule, wie Spitzkehren, Bunny Hop und Hinterrad versetzen. Wir sind uns sicher, dass Du Deinem persönlichen Ziel mit dem MTB wieder ein Stückchen näher kommen wirst.

Für jedes Bedürfnis gibt es den passenden MTB-Fahrtechnikkurs

Egal ob MTB, E-MTB, Einsteiger oder Profi – im beitune Terminkalender für die aktuelle Saison findest Du genau DEN Kurs für Deine Bedürfnisse. Du möchtest Deine Fahrtechnik auffrischen oder vielleicht endlich lernen, das Hinterrad zu versetzen? Du würdest gerne ein Mädels-Training buchen oder Dich auf die anstehende Transalp vorbereiten? Kein Problem, denn bei uns lernst Du, Dein Bike spielerisch zu beherrschen! Suche Dir in unserem Veranstaltungsprogramm einfach das passende Training aus – für mehr Spaß und vollen Lernerfolg!

Und wenn Du Dich doch einmal falsch eingeschätzt hast, hast Du die Möglichkeit, während des Wochenendes das Level wechseln. So übst Du zwei Tage lang genau auf dem Niveau, das Dir am besten liegt.

Hier findest Du unsere Beschreibung zu den verschiedenen Levels.

Tageweise oder ein ganzes MTB-Wochenende lang vermitteln wir Dir die besten Tipps und Tricks rund ums Thema Mountainbike-Fahrtechnik. Dabei üben wir in kleinen Leistungsgruppen für noch mehr Lernerfolg.

Welcher MTB-Fahrtechnikkurs ist der richtige für mich?

Unsere Wochenenden: 

Unsere Tages-Workshops:

  • MTB-Workshop “Spitzkehren”
    Es muss nicht immer gleich ans “Versetzen gehen”. Beim Tageskurs Spitzkehren lernen wir, auch enge Kurven elegant und v.a. rollend zu meistern.
  • MTB-Workshop “Hinterrad versetzen”
    Schritt für Schritt tasten wir uns einen Tag lang an das Versetzen des Hinterrads heran.
  • MTB-Workshop “Bunny Hop”
    Erst das Vorderrad – dann das Hinterrad… Wir trainieren die komplexe Bewegung des Bunny Hop und kommen dem Springen mit dem Bike Stück für Stück näher.
  • Indoor-Fahrtechniktraining
    Wenn es im Winter draußen kalt und ungemütlich ist, verlegen wir unser Training in den größten Indoor-Bikepark Europas.

Individuelle Gruppen und Personal Training:

Du möchtest einen individuellen MTB-Fahrtechnikkurs für Deine Gruppe organisieren oder ein Einzeltraining buchen? Gerne erstellen wir Dir ein individuelles Angebot, zugeschnitten auf Deine Wünsche.



9 Einträge

    Fahrtechniklevel 1: Basic

    Für Touren gilt: Wir fahren überwiegend auf Wald- und Wiesenwegen sowie auf Schotterstraßen. Teilweise sind wir auch auf leichten Singletrails (S0) unterwegs. Fahrtechnische Grundlagen werden vorausgesetzt.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Du möchtest sicherer und mutiger werden. Wir trainieren Balance, kontrolliertes Bremsen und geschmeidiges Kurvenfahren und wagen und gemeinsam auf erste leichte Singletrails. zu den Levels

    Kondition: leicht

    ...,wenn Du einigermaßen regelmäßig auf dem Rad sitzt und Spaß am Mountainbiken hast, dann wirst Du Dich hier wohlfühlen.

    Fahrleistung ca. 20–40 km und 500–800 Hm pro Tag. In den Alpen solltest Du vereinzelt auch eine Tagesetappe mit 70 – 90 km und bis zu 1.000 Hm fahren können. Je nach Tour können kurze Schiebe-, jedoch keine Tragepassagen vorkommen. Zu den Levels

    “Nie mehr Muffensausen” – Fahrtechnikkurs für mehr Mut auf dem MTB

    “Nie mehr Muffensausen” – unser Kurs für Einsteigerinnen und ängstliche Mountainbikerinnen vermittelt (neuen) Spaß am Biken.

    • Startpunkt

      Freiburg
    • Termine

      16./17.05.2020 & 13./14.06.2020
    • Gruppengröße

      4/8
      (pro Guide) min/max
      Wir legen Wert auf kleine Gruppen
    • Etappen

      k.A. km/hm
    • Dauer

      2 Tage
    189 €*pro Person

    Mehr

    Fahrtechniklevel 2: Advanced

    Für Touren gilt: Bergauf geht es meist auf Forstwegen und Schotterstraßen. Bergab sind wir vorzugsweise auf Singletrails (S1-S2) unterwegs. Kurze Schiebe- oder Tragepassagen möglich.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Im Level Advanced wagen wir uns an knifflige Stellen auf dem Trail: Fahren im steilen Gelände, Spitzkehren, Hindernisse bergauf und bergab,... zu den Levels
    5.00 von 5

    E-MTB-Fahrtechnikkurs

    Lerne beim E-MTB-Fahrtechnikkurs die Motorunterstützung Deines Bikes optimal zu nutzen und freue Dich auf Trailspaß bergauf wie bergab.

    • Startpunkt

      Achern Freiburg Karlsruhe/Ettlingen
    • Termine

      März bis September
    • Gruppengröße

      4/8 (pro Guide)
      min/max
      Wir legen Wert auf kleine Gruppen
    • Dauer

      2 Tage
    179 €*pro Person

    Mehr

    Fahrtechniklevel 2: Advanced

    Für Touren gilt: Bergauf geht es meist auf Forstwegen und Schotterstraßen. Bergab sind wir vorzugsweise auf Singletrails (S1-S2) unterwegs. Kurze Schiebe- oder Tragepassagen möglich.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Im Level Advanced wagen wir uns an knifflige Stellen auf dem Trail: Fahren im steilen Gelände, Spitzkehren, Hindernisse bergauf und bergab,... zu den Levels

    Fahrtechniklevel 3: Enduro

    Für Touren gilt: Die Abfahrten und teilweise auch die knackigen Anstiege sind technisch herausfordernd. Singletrails (S2 und mehr) mit Felsen, Wurzeln und verblockten/tw. ausgesetzten Passagen erfordern sehr gute Bike-Beherrschung.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Die erfahrenen Fahrtechnik-Guides bewältigen mit Dir sehr schwierige Singletrails mit Stufen und Absätzen, knifflige Haarnadelkurven und Anlieger. Wir feilen gemeinsam an Deiner Fahrtechnik und zeigen Dir viele nützliche Tricks & Tipps, um auch die schwierigsten Stellen erfolgreich, höher, schneller und weiter zu meistern. zu den Levels
    5.00 von 5

    Fahrtechnik-Workshop Bunny Hop

    Lerne beim MTB-Fahrtechnik-Workshop den komplexen Bewegungsablauf des Bunny Hop. So ist Dir bald kein Hindernis mehr im Weg.

    • Startpunkt

      Kirchzarten
    • Termine

      26.04.2020 | 01.06.2020
      04.10.2020
    • Gruppengröße

      4/8 (pro Guide)
      min/max
      Wir legen Wert auf kleine Gruppen
    • Dauer

      1 Tag
      (9:30-15:30 Uhr)
    99 €*pro Person

    Mehr

    Fahrtechniklevel 1: Basic

    Für Touren gilt: Wir fahren überwiegend auf Wald- und Wiesenwegen sowie auf Schotterstraßen. Teilweise sind wir auch auf leichten Singletrails (S0) unterwegs. Fahrtechnische Grundlagen werden vorausgesetzt.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Du möchtest sicherer und mutiger werden. Wir trainieren Balance, kontrolliertes Bremsen und geschmeidiges Kurvenfahren und wagen und gemeinsam auf erste leichte Singletrails. zu den Levels

    Fahrtechniklevel 2: Advanced

    Für Touren gilt: Bergauf geht es meist auf Forstwegen und Schotterstraßen. Bergab sind wir vorzugsweise auf Singletrails (S1-S2) unterwegs. Kurze Schiebe- oder Tragepassagen möglich.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Im Level Advanced wagen wir uns an knifflige Stellen auf dem Trail: Fahren im steilen Gelände, Spitzkehren, Hindernisse bergauf und bergab,... zu den Levels

    Fahrtechniklevel 3: Enduro

    Für Touren gilt: Die Abfahrten und teilweise auch die knackigen Anstiege sind technisch herausfordernd. Singletrails (S2 und mehr) mit Felsen, Wurzeln und verblockten/tw. ausgesetzten Passagen erfordern sehr gute Bike-Beherrschung.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Die erfahrenen Fahrtechnik-Guides bewältigen mit Dir sehr schwierige Singletrails mit Stufen und Absätzen, knifflige Haarnadelkurven und Anlieger. Wir feilen gemeinsam an Deiner Fahrtechnik und zeigen Dir viele nützliche Tricks & Tipps, um auch die schwierigsten Stellen erfolgreich, höher, schneller und weiter zu meistern. zu den Levels

    Indoor-Fahrtechniktraining

    Verbessere Deine MTB-Fahrtechnik mit uns beim Indoor-Fahrtechniktraining im größten Indoor-Bikepark Europas.

    • Startpunkt

      Strasbourg
    • Termine

      25.01.20 & 22.02.20
    • Gruppengröße

      4/8 min/max
      Wir legen Wert auf kleine Gruppen
    • Etappen

      k.A. km/hm
    • Dauer

      1 Tag (10.00-16.00 Uhr)
    *pro Person

    Mehr

    Fahrtechniklevel 1: Basic

    Für Touren gilt: Wir fahren überwiegend auf Wald- und Wiesenwegen sowie auf Schotterstraßen. Teilweise sind wir auch auf leichten Singletrails (S0) unterwegs. Fahrtechnische Grundlagen werden vorausgesetzt.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Du möchtest sicherer und mutiger werden. Wir trainieren Balance, kontrolliertes Bremsen und geschmeidiges Kurvenfahren und wagen und gemeinsam auf erste leichte Singletrails. zu den Levels

    Fahrtechniklevel 2: Advanced

    Für Touren gilt: Bergauf geht es meist auf Forstwegen und Schotterstraßen. Bergab sind wir vorzugsweise auf Singletrails (S1-S2) unterwegs. Kurze Schiebe- oder Tragepassagen möglich.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Im Level Advanced wagen wir uns an knifflige Stellen auf dem Trail: Fahren im steilen Gelände, Spitzkehren, Hindernisse bergauf und bergab,... zu den Levels

    Fahrtechniklevel 3: Enduro

    Für Touren gilt: Die Abfahrten und teilweise auch die knackigen Anstiege sind technisch herausfordernd. Singletrails (S2 und mehr) mit Felsen, Wurzeln und verblockten/tw. ausgesetzten Passagen erfordern sehr gute Bike-Beherrschung.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Die erfahrenen Fahrtechnik-Guides bewältigen mit Dir sehr schwierige Singletrails mit Stufen und Absätzen, knifflige Haarnadelkurven und Anlieger. Wir feilen gemeinsam an Deiner Fahrtechnik und zeigen Dir viele nützliche Tricks & Tipps, um auch die schwierigsten Stellen erfolgreich, höher, schneller und weiter zu meistern. zu den Levels
    5.00 von 5

    MTB-Fahrtechnik

    Das MTB-Fahrtechniktraining in drei Level (Basic, Advanced, Enduro) ermöglicht maximalen Lernerfolg – mit Wechselmöglichkeit.

    • Startpunkt

      Bad Säckingen Baiersbronn-Zentrum Feldberg Freiburg Karlsruhe/Bad Herrenalb Karlsruhe/Ettlingen Kirchzarten Sasbachwalden/Schwimmbad Schwarzwald Stuttgart
    • Termine

      Januar - Oktober
    • Gruppengröße

      4/8
      min/max
      Wir legen Wert auf kleine Gruppen
    • Dauer

      2 Tage
      (9:30-15:30 Uhr)
    169 €*pro Person

    Mehr

    Fahrtechniklevel 1: Basic

    Für Touren gilt: Wir fahren überwiegend auf Wald- und Wiesenwegen sowie auf Schotterstraßen. Teilweise sind wir auch auf leichten Singletrails (S0) unterwegs. Fahrtechnische Grundlagen werden vorausgesetzt.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Du möchtest sicherer und mutiger werden. Wir trainieren Balance, kontrolliertes Bremsen und geschmeidiges Kurvenfahren und wagen und gemeinsam auf erste leichte Singletrails. zu den Levels

    Fahrtechniklevel 2: Advanced

    Für Touren gilt: Bergauf geht es meist auf Forstwegen und Schotterstraßen. Bergab sind wir vorzugsweise auf Singletrails (S1-S2) unterwegs. Kurze Schiebe- oder Tragepassagen möglich.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Im Level Advanced wagen wir uns an knifflige Stellen auf dem Trail: Fahren im steilen Gelände, Spitzkehren, Hindernisse bergauf und bergab,... zu den Levels

    Fahrtechniklevel 3: Enduro

    Für Touren gilt: Die Abfahrten und teilweise auch die knackigen Anstiege sind technisch herausfordernd. Singletrails (S2 und mehr) mit Felsen, Wurzeln und verblockten/tw. ausgesetzten Passagen erfordern sehr gute Bike-Beherrschung.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Die erfahrenen Fahrtechnik-Guides bewältigen mit Dir sehr schwierige Singletrails mit Stufen und Absätzen, knifflige Haarnadelkurven und Anlieger. Wir feilen gemeinsam an Deiner Fahrtechnik und zeigen Dir viele nützliche Tricks & Tipps, um auch die schwierigsten Stellen erfolgreich, höher, schneller und weiter zu meistern. zu den Levels
    5.00 von 5

    MTB-Frauen-Fahrtechniktraining

    Freue Dich auf ein entspanntes und lehrreiches MTB-Wochenende. Mit Level-Wechselmöglichkeit.

    • Startpunkt

      Feldberg Freiburg Karlsruhe/Ettlingen Kirchzarten
    • Termine

      März bis
      September
    • Gruppengröße

      4/8 (pro Guide)
      min/max
      Wir legen Wert auf kleine Gruppen
    • Dauer

      2 Tage
      (9:30-15:30 Uhr)
    169 €*pro Person

    Mehr

    Fahrtechniklevel 2: Advanced

    Für Touren gilt: Bergauf geht es meist auf Forstwegen und Schotterstraßen. Bergab sind wir vorzugsweise auf Singletrails (S1-S2) unterwegs. Kurze Schiebe- oder Tragepassagen möglich.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Im Level Advanced wagen wir uns an knifflige Stellen auf dem Trail: Fahren im steilen Gelände, Spitzkehren, Hindernisse bergauf und bergab,... zu den Levels

    Fahrtechniklevel 3: Enduro

    Für Touren gilt: Die Abfahrten und teilweise auch die knackigen Anstiege sind technisch herausfordernd. Singletrails (S2 und mehr) mit Felsen, Wurzeln und verblockten/tw. ausgesetzten Passagen erfordern sehr gute Bike-Beherrschung.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Die erfahrenen Fahrtechnik-Guides bewältigen mit Dir sehr schwierige Singletrails mit Stufen und Absätzen, knifflige Haarnadelkurven und Anlieger. Wir feilen gemeinsam an Deiner Fahrtechnik und zeigen Dir viele nützliche Tricks & Tipps, um auch die schwierigsten Stellen erfolgreich, höher, schneller und weiter zu meistern. zu den Levels
    5.00 von 5

    MTB-Workshop “Hinterrad versetzen”

    Im beitune MTB-Fahrtechnik-Workshop Hinterrad versetzen tasten wir uns Schritt für Schritt an den Bewegungsablauf heran.

    • Startpunkt

      Kirchzarten
    • Termine

      25.04.2020 | 31.05.2020
      03.10.2020
    • Gruppengröße

      4/8
      min/max
      Wir legen Wert auf kleine Gruppen
    • Etappen

      k.A km/hm
    • Dauer

      1 Tag
      (9:30-15:30 Uhr)
    99 €*pro Person

    Mehr

    Fahrtechniklevel 2: Advanced

    Für Touren gilt: Bergauf geht es meist auf Forstwegen und Schotterstraßen. Bergab sind wir vorzugsweise auf Singletrails (S1-S2) unterwegs. Kurze Schiebe- oder Tragepassagen möglich.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Im Level Advanced wagen wir uns an knifflige Stellen auf dem Trail: Fahren im steilen Gelände, Spitzkehren, Hindernisse bergauf und bergab,... zu den Levels

    Kondition: mittel

    ...Voraussetzungen sind eine gute Grundausdauer und fahrtechnisches Können. Wir sind bergauf überwiegend auf breiten Wald-, Wiesen- und Schotterwegen unterwegs und freuen uns über flowige Trails und die ein oder andere anspruchsvollere Bergab-Passage.

    Fahrleistung: ca. 40–70 km und 900–1.400 Hm. In den Alpen solltest Du auch mal pro Tag ca. 50-90 km mit bis zu 1.800 Hm fahren können. Längere Anstiege und Abfahrten sollten kein Problem für Dich darstellen. Zu den Levels

    MTB-Workshop Spitzkehren

    Dank des beitune MTB-Workshops sind enge Spitzkehren bald “kein Thema mehr”. Wir zeigen Dir, wie Du Kurven elegant bewältigst.

    • Termine

      25.04.2020 | 31.05.2020
      03.10.2020
    • Gruppengröße

      4/8
      min/max
      Wir legen Wert auf kleine Gruppen
    • Etappen

      k.A km/hm
    • Dauer

      1 Tag
      (9:30-15:30 Uhr)
    99 €*pro Person

    Mehr

    Fahrtechniklevel 2: Advanced

    Für Touren gilt: Bergauf geht es meist auf Forstwegen und Schotterstraßen. Bergab sind wir vorzugsweise auf Singletrails (S1-S2) unterwegs. Kurze Schiebe- oder Tragepassagen möglich.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Im Level Advanced wagen wir uns an knifflige Stellen auf dem Trail: Fahren im steilen Gelände, Spitzkehren, Hindernisse bergauf und bergab,... zu den Levels

    Kondition: mittel

    ...Voraussetzungen sind eine gute Grundausdauer und fahrtechnisches Können. Wir sind bergauf überwiegend auf breiten Wald-, Wiesen- und Schotterwegen unterwegs und freuen uns über flowige Trails und die ein oder andere anspruchsvollere Bergab-Passage.

    Fahrleistung: ca. 40–70 km und 900–1.400 Hm. In den Alpen solltest Du auch mal pro Tag ca. 50-90 km mit bis zu 1.800 Hm fahren können. Längere Anstiege und Abfahrten sollten kein Problem für Dich darstellen. Zu den Levels
    5.00 von 5

    Sabine Spitz MTB-Camp

    Beim Sabine Spitz MTB-Camp zeigt uns die sympathische Schwarzwälderin ihr Heimatrevier rund um Bad Säckingen.

    • Startpunkt

      Bad Säckingen
    • Termine

      04.09.-06.09.2020
    • Gruppengröße

      5/15
      min/max
      Wir legen Wert auf kleine Gruppen
    • Etappen

      k.A. km/hm
    • Dauer

      2,5 Tage
    449 €*pro Person

    Mehr




Bestbewertete Produkte