Deutschland

Mountainbike-Reviere in Deutschland

Wer kennt diese Bilder nicht? Flowige Trail durch schattige Wälder in den kanadischen Rocky Mountains. Mountainbiker, die im Utah-Gebirge über rote Felsen rauschen und dabei gehörig viel Staub aufwirbeln. Cross-Country-Fahrer, die in Südafrika an erstaunt dreinblickenden Giraffen und Elefanten vorbeidüsen… Das klingt zwar sehr schön, ist aber alles auch ziemlich weit weg. Was tun, wenn also nicht genug Zeit bleibt, um eine solch weite Reise anzutreten? Hast Du vielleicht schon einmal daran gedacht, stattdessen die verschiedenen Bike-Reviere in Deutschland zu erkunden?

Auch vor unserer Haustür entstehen immer wieder zahlreiche Momente mit Wow-Effekt. Traumhafte Ausblicke auf bewaldete Gipfel vor uns, flowige Singletrails über knisternden Waldboden und knackige Anstiege, die denen in den Alpen teilweise in nichts nachstehen. Die vielfältige Bike-Landschaft und zahlreichen Mountainbike-Hotspots in Deutschland werden oft unterschätzt. Wenn Du erst einmal unterwegs bist, wirst Du schnell merken: „Man muss für Naturerlebnisse nicht immer weit fahren – oft finden wir sie direkt vor unserer Haustür.“


beitune Veranstaltungen in Deutschland

Neben unseren traumhaften Touren in den Vogesen und in den Alpen, sind auch wir vom beitune Team ein großer Fan von Touren und Entdeckungsreisen „daheim“. Und das Besondere an den beitune Touren und Veranstaltungen in deutschen Mittelgebirgen ist, dass diese alle von unseren Guides mit viel Liebe und Herzblut selbst ausgearbeitet wurden. Als echte Locals kennen sich unsere beitune Guides in den einzelnen Bikerevieren hervorragend aus. Sie zeigen Dir ihre Lieblingsstrecken, die schönsten und flowigsten Trails und traumhafte Aussichtspunkte. Sie erzählen Dir Details zur Region und deren Geschichte. Zudem helfen sie in den Mittagspausen auch immer gerne weiter, die besten regionalen Köstlichkeiten auszuwählen.


Unsere Mountainbike-Hotspots



1–12 von 33 Einträgen

    Fahrtechniklevel 1: Basic

    Für Touren gilt: Wir fahren überwiegend auf Wald- und Wiesenwegen sowie auf Schotterstraßen. Teilweise sind wir auch auf leichten Singletrails (S0) unterwegs. Fahrtechnische Grundlagen werden vorausgesetzt.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Du möchtest sicherer und mutiger werden. Wir trainieren Balance, kontrolliertes Bremsen und geschmeidiges Kurvenfahren und wagen und gemeinsam auf erste leichte Singletrails. zu den Levels

    Kondition: leicht

    ...,wenn Du einigermaßen regelmäßig auf dem Rad sitzt und Spaß am Mountainbiken hast, dann wirst Du Dich hier wohlfühlen.

    Fahrleistung ca. 20–40 km und 500–800 Hm pro Tag. In den Alpen solltest Du vereinzelt auch eine Tagesetappe mit 70 – 90 km und bis zu 1.000 Hm fahren können. Je nach Tour können kurze Schiebe-, jedoch keine Tragepassagen vorkommen. Zu den Levels
    5.00 von 5

    “Nie mehr Muffensausen” – Fahrtechnikkurs für mehr Mut auf dem MTB

    “Nie mehr Muffensausen” – unser Kurs für Einsteigerinnen und ängstliche Mountainbikerinnen vermittelt (neuen) Spaß am Biken.

    • Startpunkt

      Freiburg
    • Termine

      26./27.09.2020
    • Gruppengröße

      4/8
      (pro Guide) min/max
      Wir legen Wert auf kleine Gruppen
    • Dauer

      2 Tage
    189 €*pro Person

    Mehr

    Fahrtechniklevel 2: Advanced

    Für Touren gilt: Bergauf geht es meist auf Forstwegen und Schotterstraßen. Bergab sind wir vorzugsweise auf Singletrails (S1-S2) unterwegs. Kurze Schiebe- oder Tragepassagen möglich.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Im Level Advanced wagen wir uns an knifflige Stellen auf dem Trail: Fahren im steilen Gelände, Spitzkehren, Hindernisse bergauf und bergab,... zu den Levels

    Kondition: mittel

    ...Voraussetzungen sind eine gute Grundausdauer und fahrtechnisches Können. Wir sind bergauf überwiegend auf breiten Wald-, Wiesen- und Schotterwegen unterwegs und freuen uns über flowige Trails und die ein oder andere anspruchsvollere Bergab-Passage.

    Fahrleistung: ca. 40–70 km und 900–1.400 Hm. In den Alpen solltest Du auch mal pro Tag ca. 50-90 km mit bis zu 1.800 Hm fahren können. Längere Anstiege und Abfahrten sollten kein Problem für Dich darstellen. Zu den Levels
    5.00 von 5

    4-Tage-Schwarzwald pur

    Unsere MTB-Tour führt auf schönsten Singletrails rund um Feldberg, Belchen und Schauinsland. Perfekt für Trail-Liebhaber!

    • Startpunkt

      Freiburg
    • Termine

      11.06.-14.06.2020
      (Fronleichnam)
    • Gruppengröße

      6/10 (pro Guide)
      min/max
      Wir legen Wert auf kleine Gruppen
    • Etappen

      240 km | 6.400 Hm km/hm
    • Dauer

      4 Tage
    499 €*pro Person

    Mehr

    Fahrtechniklevel 1: Basic

    Für Touren gilt: Wir fahren überwiegend auf Wald- und Wiesenwegen sowie auf Schotterstraßen. Teilweise sind wir auch auf leichten Singletrails (S0) unterwegs. Fahrtechnische Grundlagen werden vorausgesetzt.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Du möchtest sicherer und mutiger werden. Wir trainieren Balance, kontrolliertes Bremsen und geschmeidiges Kurvenfahren und wagen und gemeinsam auf erste leichte Singletrails. zu den Levels

    Fahrtechniklevel 2: Advanced

    Für Touren gilt: Bergauf geht es meist auf Forstwegen und Schotterstraßen. Bergab sind wir vorzugsweise auf Singletrails (S1-S2) unterwegs. Kurze Schiebe- oder Tragepassagen möglich.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Im Level Advanced wagen wir uns an knifflige Stellen auf dem Trail: Fahren im steilen Gelände, Spitzkehren, Hindernisse bergauf und bergab,... zu den Levels

    Kondition: mittel

    ...Voraussetzungen sind eine gute Grundausdauer und fahrtechnisches Können. Wir sind bergauf überwiegend auf breiten Wald-, Wiesen- und Schotterwegen unterwegs und freuen uns über flowige Trails und die ein oder andere anspruchsvollere Bergab-Passage.

    Fahrleistung: ca. 40–70 km und 900–1.400 Hm. In den Alpen solltest Du auch mal pro Tag ca. 50-90 km mit bis zu 1.800 Hm fahren können. Längere Anstiege und Abfahrten sollten kein Problem für Dich darstellen. Zu den Levels
    5.00 von 5

    beitune MTB-Touren-Wochenenden

    Für erlebnisreiche Bike-Tage muss man nicht immer meilenweit fahren. Wunderschöne Touren finden sich auch direkt vor der Haustür!

    • Startpunkt

      Deutschland Freiamt Hinterzarten Kaiserstuhl Neustadt an der Weinstraße Schriesheim/Übernachtung
    • Termine

      April - Oktober
    • Gruppengröße

      5/10
      min/max
      Wir legen Wert auf kleine Gruppen
    • Etappen

      35-55 km/700-1.200 Hm
      pro Tag km/hm
    • Dauer

      1 bzw. 2 Tage
    99 €*pro Person

    Mehr

    Kondition: mittel

    ...Voraussetzungen sind eine gute Grundausdauer und fahrtechnisches Können. Wir sind bergauf überwiegend auf breiten Wald-, Wiesen- und Schotterwegen unterwegs und freuen uns über flowige Trails und die ein oder andere anspruchsvollere Bergab-Passage.

    Fahrleistung: ca. 40–70 km und 900–1.400 Hm. In den Alpen solltest Du auch mal pro Tag ca. 50-90 km mit bis zu 1.800 Hm fahren können. Längere Anstiege und Abfahrten sollten kein Problem für Dich darstellen. Zu den Levels

    beitune Rennrad-Wochenenden

    Bei den Rennrad-Wochenenden entdecken wir die schönsten Routen am Kaiserstuhl und in den Vogesen. Wir begeben uns  dabei auf die

    • Startpunkt

      Colmar/Turckheim Kaiserstuhl Kaiserstuhl/Bötzingen Vogesen Vogtsburg i.K.
    • Termine

      22.05.-24.05.2020
      28.08.-30.08.2020
    • Gruppengröße

      5/10
      min/max
      Wir legen Wert auf kleine Gruppen
    • Etappen

      80-120 km
      800-2.000 Hm km/hm
    • Dauer

      2,5 Tage
      9:30-15:30 Uhr
    329 €*pro Person

    Mehr

    Fahrtechniklevel 1: Basic

    Für Touren gilt: Wir fahren überwiegend auf Wald- und Wiesenwegen sowie auf Schotterstraßen. Teilweise sind wir auch auf leichten Singletrails (S0) unterwegs. Fahrtechnische Grundlagen werden vorausgesetzt.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Du möchtest sicherer und mutiger werden. Wir trainieren Balance, kontrolliertes Bremsen und geschmeidiges Kurvenfahren und wagen und gemeinsam auf erste leichte Singletrails. zu den Levels

    Fahrtechniklevel 2: Advanced

    Für Touren gilt: Bergauf geht es meist auf Forstwegen und Schotterstraßen. Bergab sind wir vorzugsweise auf Singletrails (S1-S2) unterwegs. Kurze Schiebe- oder Tragepassagen möglich.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Im Level Advanced wagen wir uns an knifflige Stellen auf dem Trail: Fahren im steilen Gelände, Spitzkehren, Hindernisse bergauf und bergab,... zu den Levels

    Kondition: mittel

    ...Voraussetzungen sind eine gute Grundausdauer und fahrtechnisches Können. Wir sind bergauf überwiegend auf breiten Wald-, Wiesen- und Schotterwegen unterwegs und freuen uns über flowige Trails und die ein oder andere anspruchsvollere Bergab-Passage.

    Fahrleistung: ca. 40–70 km und 900–1.400 Hm. In den Alpen solltest Du auch mal pro Tag ca. 50-90 km mit bis zu 1.800 Hm fahren können. Längere Anstiege und Abfahrten sollten kein Problem für Dich darstellen. Zu den Levels
    5.00 von 5

    Bike- & Genusscamp powered by ALB-GOLD

    Das beitune Bike-und Genusscamp ist der optimale MTB-Kurztrip für Singletrail-Liebhaber und Nudelfans.

    • Startpunkt

      Trochtelfingen
    • Termine

      03.07.-05.07.2020
    • Gruppengröße

      8/18
      min/max
      Wir legen Wert auf kleine Gruppen
    • Etappen

      43 km, 800 Hm km/hm
    • Dauer

      2,5 Tage
    399 €*pro Person

    Mehr

    Fahrtechniklevel 1: Basic

    Für Touren gilt: Wir fahren überwiegend auf Wald- und Wiesenwegen sowie auf Schotterstraßen. Teilweise sind wir auch auf leichten Singletrails (S0) unterwegs. Fahrtechnische Grundlagen werden vorausgesetzt.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Du möchtest sicherer und mutiger werden. Wir trainieren Balance, kontrolliertes Bremsen und geschmeidiges Kurvenfahren und wagen und gemeinsam auf erste leichte Singletrails. zu den Levels

    Kondition: leicht

    ...,wenn Du einigermaßen regelmäßig auf dem Rad sitzt und Spaß am Mountainbiken hast, dann wirst Du Dich hier wohlfühlen.

    Fahrleistung ca. 20–40 km und 500–800 Hm pro Tag. In den Alpen solltest Du vereinzelt auch eine Tagesetappe mit 70 – 90 km und bis zu 1.000 Hm fahren können. Je nach Tour können kurze Schiebe-, jedoch keine Tragepassagen vorkommen. Zu den Levels

    Kondition: mittel

    ...Voraussetzungen sind eine gute Grundausdauer und fahrtechnisches Können. Wir sind bergauf überwiegend auf breiten Wald-, Wiesen- und Schotterwegen unterwegs und freuen uns über flowige Trails und die ein oder andere anspruchsvollere Bergab-Passage.

    Fahrleistung: ca. 40–70 km und 900–1.400 Hm. In den Alpen solltest Du auch mal pro Tag ca. 50-90 km mit bis zu 1.800 Hm fahren können. Längere Anstiege und Abfahrten sollten kein Problem für Dich darstellen. Zu den Levels

    Kondition: schwer

    ...Ambitionierte Mountainbiker mit sehr guter Grundkondition und fahrtechnischem Können sind hier genau richtig.

    Fahrleistung: ca. 60–90 km und 1.200–2.000 Hm. Auf Alpentouren werden viele Singletrails gefahren. Kräftezehrende Schiebe- und Tragepassagen bleiben ebenfalls nicht aus. Hier solltest Du bis zu 100 km und 2.000-2.600 Hm bewältigen können. Zu den Levels

    Geschützt: Black Forest Charity Bike Ride 2020

    Radfahren für einen guten Zweck. Straumann Group veranstaltet Charity Bike Ride Rennrad Event im Schwarzwald. Vom 10.-12. Juli 2020: Black Forest Charity Bike

    • Startpunkt

      Freiburg Freiburg/Straumann
    • Termine

      10.-12. Juli 2020
    • Gruppengröße

      5/8 min/max
      Wir legen Wert auf kleine Gruppen
    • Etappen

      Insg. ca. 300 km / 2.500-5.200 Hm km/hm
    • Dauer

      3 Etappen/3 Tage
    180 €*pro Person

    Mehr

    Fahrtechniklevel 2: Advanced

    Für Touren gilt: Bergauf geht es meist auf Forstwegen und Schotterstraßen. Bergab sind wir vorzugsweise auf Singletrails (S1-S2) unterwegs. Kurze Schiebe- oder Tragepassagen möglich.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Im Level Advanced wagen wir uns an knifflige Stellen auf dem Trail: Fahren im steilen Gelände, Spitzkehren, Hindernisse bergauf und bergab,... zu den Levels

    Kondition: mittel

    ...Voraussetzungen sind eine gute Grundausdauer und fahrtechnisches Können. Wir sind bergauf überwiegend auf breiten Wald-, Wiesen- und Schotterwegen unterwegs und freuen uns über flowige Trails und die ein oder andere anspruchsvollere Bergab-Passage.

    Fahrleistung: ca. 40–70 km und 900–1.400 Hm. In den Alpen solltest Du auch mal pro Tag ca. 50-90 km mit bis zu 1.800 Hm fahren können. Längere Anstiege und Abfahrten sollten kein Problem für Dich darstellen. Zu den Levels

    E-MTB Trans-Schwarzwald

    Mit dem E-MTB einmal längs durch den Schwarzwald – lerne den Schwarzwald mit all seinen Facetten kennen.

    • Startpunkt

      Baden-Baden
    • Termine

      30.06.-04.07.2020
      29.06.-03.07.2021
    • Gruppengröße

      6/10 (pro Guide)
      min/max
      Wir legen Wert auf kleine Gruppen
    • Etappen

      ca. 280 km
      7.750 Hm km/hm
    • Dauer

      5 Etappen
      5 Tage
    849 €*pro Person

    Mehr

    Fahrtechniklevel 2: Advanced

    Für Touren gilt: Bergauf geht es meist auf Forstwegen und Schotterstraßen. Bergab sind wir vorzugsweise auf Singletrails (S1-S2) unterwegs. Kurze Schiebe- oder Tragepassagen möglich.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Im Level Advanced wagen wir uns an knifflige Stellen auf dem Trail: Fahren im steilen Gelände, Spitzkehren, Hindernisse bergauf und bergab,... zu den Levels
    5.00 von 5

    E-MTB-Fahrtechnikkurs

    Lerne beim E-MTB-Fahrtechnikkurs die Motorunterstützung Deines Bikes optimal zu nutzen und freue Dich auf Trailspaß bergauf wie bergab.

    • Startpunkt

      Achern Freiburg Karlsruhe/Ettlingen
    • Termine

      März bis September
    • Gruppengröße

      4/8 (pro Guide)
      min/max
      Wir legen Wert auf kleine Gruppen
    • Dauer

      2 Tage
    179 €*pro Person

    Mehr

    Fahrtechniklevel 2: Advanced

    Für Touren gilt: Bergauf geht es meist auf Forstwegen und Schotterstraßen. Bergab sind wir vorzugsweise auf Singletrails (S1-S2) unterwegs. Kurze Schiebe- oder Tragepassagen möglich.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Im Level Advanced wagen wir uns an knifflige Stellen auf dem Trail: Fahren im steilen Gelände, Spitzkehren, Hindernisse bergauf und bergab,... zu den Levels

    Kondition: mittel

    ...Voraussetzungen sind eine gute Grundausdauer und fahrtechnisches Können. Wir sind bergauf überwiegend auf breiten Wald-, Wiesen- und Schotterwegen unterwegs und freuen uns über flowige Trails und die ein oder andere anspruchsvollere Bergab-Passage.

    Fahrleistung: ca. 40–70 km und 900–1.400 Hm. In den Alpen solltest Du auch mal pro Tag ca. 50-90 km mit bis zu 1.800 Hm fahren können. Längere Anstiege und Abfahrten sollten kein Problem für Dich darstellen. Zu den Levels
    5.00 von 5

    E-MTB-Trailcamp im Schwarzwald

    Entdecke mit den beitune E-MTB-Guides die schönsten Strecken im Süd- und Nordschwarzwald. Ein Bike-Kurzurlaub voller Trails und Flow pur.

    • Startpunkt

      Sasbachwalden/Schwimmbad Schwarzwald
    • Termine

      Juli-September
    • Gruppengröße

      5/10
      min/max
      Wir legen Wert auf kleine Gruppen
    • Etappen

      ca. 35-45 km
      800-1.200 Hm (pro Tag) km/hm
    • Dauer

      2 Tage
    159 €*pro Person

    Mehr

    Fahrtechniklevel 2: Advanced

    Für Touren gilt: Bergauf geht es meist auf Forstwegen und Schotterstraßen. Bergab sind wir vorzugsweise auf Singletrails (S1-S2) unterwegs. Kurze Schiebe- oder Tragepassagen möglich.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Im Level Advanced wagen wir uns an knifflige Stellen auf dem Trail: Fahren im steilen Gelände, Spitzkehren, Hindernisse bergauf und bergab,... zu den Levels

    Fahrtechniklevel 3: Enduro

    Für Touren gilt: Die Abfahrten und teilweise auch die knackigen Anstiege sind technisch herausfordernd. Singletrails (S2 und mehr) mit Felsen, Wurzeln und verblockten/tw. ausgesetzten Passagen erfordern sehr gute Bike-Beherrschung.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Die erfahrenen Fahrtechnik-Guides bewältigen mit Dir sehr schwierige Singletrails mit Stufen und Absätzen, knifflige Haarnadelkurven und Anlieger. Wir feilen gemeinsam an Deiner Fahrtechnik und zeigen Dir viele nützliche Tricks & Tipps, um auch die schwierigsten Stellen erfolgreich, höher, schneller und weiter zu meistern. zu den Levels
    5.00 von 5

    Fahrtechnik-Workshop Bunny Hop

    Lerne beim MTB-Fahrtechnik-Workshop den komplexen Bewegungsablauf des Bunny Hop. So ist Dir bald kein Hindernis mehr im Weg.

    • Startpunkt

      Kirchzarten
    • Termine

      01.06.2020 | 27.06.2020
      04.10.2020
    • Gruppengröße

      4/8 (pro Guide)
      min/max
      Wir legen Wert auf kleine Gruppen
    • Dauer

      1 Tag
      (9:30-15:30 Uhr)
    99 €*pro Person

    Mehr

    Fahrtechniklevel 2: Advanced

    Für Touren gilt: Bergauf geht es meist auf Forstwegen und Schotterstraßen. Bergab sind wir vorzugsweise auf Singletrails (S1-S2) unterwegs. Kurze Schiebe- oder Tragepassagen möglich.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Im Level Advanced wagen wir uns an knifflige Stellen auf dem Trail: Fahren im steilen Gelände, Spitzkehren, Hindernisse bergauf und bergab,... zu den Levels

    Geschützt: Indiv. MTB Fahrtechnik Training – Gruppe Matze

    Sicher über Stock und Stein… Mit dem beitune Fahrtechniktraining sicherst Du Dir maximalen Fahrspaß in jedem Terrain. Euer individueller beitune-Guide

    • Startpunkt

      Albstadt
    • Termine

      01.06.-02.06.2019
    • Gruppengröße

      6-8 min/max
      Wir legen Wert auf kleine Gruppen
    • Etappen

      k/A km/hm
    • Dauer

      2 Tage
    189 €*pro Person

    Mehr

    Fahrtechniklevel 1: Basic

    Für Touren gilt: Wir fahren überwiegend auf Wald- und Wiesenwegen sowie auf Schotterstraßen. Teilweise sind wir auch auf leichten Singletrails (S0) unterwegs. Fahrtechnische Grundlagen werden vorausgesetzt.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Du möchtest sicherer und mutiger werden. Wir trainieren Balance, kontrolliertes Bremsen und geschmeidiges Kurvenfahren und wagen und gemeinsam auf erste leichte Singletrails. zu den Levels

    Fahrtechniklevel 2: Advanced

    Für Touren gilt: Bergauf geht es meist auf Forstwegen und Schotterstraßen. Bergab sind wir vorzugsweise auf Singletrails (S1-S2) unterwegs. Kurze Schiebe- oder Tragepassagen möglich.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Im Level Advanced wagen wir uns an knifflige Stellen auf dem Trail: Fahren im steilen Gelände, Spitzkehren, Hindernisse bergauf und bergab,... zu den Levels

    Geschützt: Indiv. MTB Fahrtechnik Training – Gymnasium Liestal

    Sicher über Stock und Stein… Mit dem beitune Fahrtechniktraining sicherst Du Dir maximalen Fahrspaß in jedem Terrain. Euer individueller beitune-Guide

    • Startpunkt

      Freiburg, Hotel Mercure
    • Termine

      26.03.-27.03.2018
    • Gruppengröße

      4 / 8 min/max
      Wir legen Wert auf kleine Gruppen
    • Etappen

      k/A km/hm
    • Dauer

      2 Tage
    119 €*pro Person

    Mehr




Bestbewertete Produkte