Odenwald

Der Odenwald – ein unterschätztes Bikerevier mit unzähligen Tourvarianten

Wenn Du Deinen Freunden erzählst, dass Du übers Wochenende zum Biken wegfährst, heißen die Ziele sicher oft: Schwarzwald, Pfälzerwald, Alpen oder auch Vogesen. Hast Du aber schon einmal darüber nachgedacht, in den Odenwald zu fahren?

Der Odenwald zählt zwar zu den kleinen Mittelgebirgen in Deutschland. Schließlich ist der Katzenbuckel mit 626 m die höchste Erhebung der Region. Und doch hat das Gebiet zwischen Baden-Württemberg, Bayer und Hessen für Mountainbiker einiges zu bieten.


Burgen, Sagen & Singletrails im Odenwald

Die beitune Touren beginnen alle in Schriesheim. Die Weinstadt liegt malerisch an Rebhängen. Auf der einen Seite wird sie von Heidelberg, auf der anderen von Weinheim umgeben. Dass die Region eine lange Geschichte aufweist, wird bereits bei der Anreise deutlich. Groß drohnt die Burg Strahlenburg über der Stadt. Bereits um 1235 erbaut, stehen heute neben dem Bergfried noch die Außenmauern.

Im Odenwald sind heute noch viele weitere Burgen und Schlösser zu finden. Und so ist es wenig verwunderlich, dass die MTB-Touren auch an weiteren alten Gemäuern vorbeiführt. Als Hüter von Sagen und Geheimnissen haftet ihnen immer auch etwas Magisches an. Bei einer passenden Gelegenheit erzählen Dir die beitune Guides sicher die ein oder andere Story, über die hier gemunkelt und erzählt wird.

Doch der eigentliche Grund, weshalb Du die Reise angetreten hast, soll an diesem Bike-Wochenende auf keinen Fall zu kurz kommen! Wir machen uns zwei Tage lang auf den Weg und erkunden die Gegend rund um Heidelberg und Schriesheim – natürlich per Bike.

Zahlreiche Singletrails und wunderschöne Wege erwarten uns. Du kannst Dir sicher sein, dass Du mit unseren Guides die schönsten Strecken fahren wirst. Denn die Guides sind hier zu Hause, das Wegenetz ist ihr Wohnzimmer. Und so kennen sie jeden Trail und jede Weggabelung und wissen immer genau, wo das nächste Bike-Highlight zu finden ist. Perfekt also, um die Touren individuell an die jeweilige Gruppe anzupassen.

Von entspannten Waldwegen über flowige Singletrails bis hin zu anspruchsvollen Trailstücken ist hier im Odenwald alles zu finden. Du siehst – Langeweile wird keine aufkommen!


Kurztrip: beitune Touren-Wochenende im Odenwald

Klingt gut? Wie wäre es dann mit einem Bikewochenende im Odenwald? Beim beitune Touren-Wochenende zeigt Dir unser Guide Chris die schönsten Flecken der Region. Tolle Aussichtspunkte stehen bei ihm ebenso auf dem Programm, wie flowige Abfahrten und damit auch ein breites Grinsen im Gesicht der Teilnehmer. Auch auf die Pausen kannst Du Dich freuen. Denn zur Stärkung gibt es kulinarische Köstlichkeiten der Region auf den Teller. Chris empfiehlt Dir gerne das passende Essen, damit Du anschließend gestärkt weitere Trails surfen kannst.

Das beitune Touren-Wochenende können wir jedem empfehlen, der Lust hat, sich zwei Tage lang in einem unbekannten Bikerevier auszutoben und auf unbekannten Wegen zu biken. Aber auch für Biker aus der Region bieten sich die geführten Biketouren super an. Es gibt immer Wege und Strecken, die einem bislang verborgen geblieben sind – Chris zeigt sie Dir gerne!



3 Einträge

    Fahrtechniklevel 1: Basic

    Für Touren gilt: Wir fahren überwiegend auf Wald- und Wiesenwegen sowie auf Schotterstraßen. Teilweise sind wir auch auf leichten Singletrails (S0) unterwegs. Fahrtechnische Grundlagen werden vorausgesetzt.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Du möchtest sicherer und mutiger werden. Wir trainieren Balance, kontrolliertes Bremsen und geschmeidiges Kurvenfahren und wagen und gemeinsam auf erste leichte Singletrails. zu den Levels

    Fahrtechniklevel 2: Advanced

    Für Touren gilt: Bergauf geht es meist auf Forstwegen und Schotterstraßen. Bergab sind wir vorzugsweise auf Singletrails (S1-S2) unterwegs. Kurze Schiebe- oder Tragepassagen möglich.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Im Level Advanced wagen wir uns an knifflige Stellen auf dem Trail: Fahren im steilen Gelände, Spitzkehren, Hindernisse bergauf und bergab,... zu den Levels

    Kondition: mittel

    ...Voraussetzungen sind eine gute Grundausdauer und fahrtechnisches Können. Wir sind bergauf überwiegend auf breiten Wald-, Wiesen- und Schotterwegen unterwegs und freuen uns über flowige Trails und die ein oder andere anspruchsvollere Bergab-Passage.

    Fahrleistung: ca. 40–70 km und 900–1.400 Hm. In den Alpen solltest Du auch mal pro Tag ca. 50-90 km mit bis zu 1.800 Hm fahren können. Längere Anstiege und Abfahrten sollten kein Problem für Dich darstellen. Zu den Levels
    5.00 von 5

    beitune MTB-Touren-Wochenenden

    Für erlebnisreiche Bike-Tage muss man nicht immer meilenweit fahren. Wunderschöne Touren finden sich auch direkt vor der Haustür!

    • Startpunkt

      Deutschland Freiamt Hinterzarten Kaiserstuhl Neustadt an der Weinstraße Schriesheim/Übernachtung
    • Termine

      April - Oktober
    • Gruppengröße

      5/10
      min/max
      Wir legen Wert auf kleine Gruppen
    • Etappen

      35-55 km/700-1.200 Hm
      pro Tag km/hm
    • Dauer

      1 bzw. 2 Tage
    99 €*pro Person

    Mehr

    5.00 von 5

    Werkstatt-Abend für Mädels/MTB-Reparaturkurs

    Wir helfen Dir, Dein MTB selbst auf Vordermann zu bringen! Mountainbike-Reparatur… Schrauben, Flicken, Reparieren…

    • Startpunkt

      Schriesheim/Der Radladen Teningen
    • Termine

      17.10.2020
    • Gruppengröße

      4/8
      min/max
      Wir legen Wert auf kleine Gruppen
    • Etappen

      keine
      km/hm
    • Dauer

      16:00 - 20:00 Uhr
    49 €*pro Person

    Mehr

    5.00 von 5

    Werkstatt-Abend/MTB Reparatur-Kurs

    Im beitune MTB Schrauberkurs gibt es die besten Tipps für die MTB Reparatur! Mach Dein Bike selbst fit im Mountainbike

    • Startpunkt

      Schriesheim/Der Radladen Teningen
    • Termine

      18.07.2020
      07.11.2020
    • Gruppengröße

      4/8
      min/max
      Wir legen Wert auf kleine Gruppen
    • Etappen

      keine
      km/hm
    • Dauer

      4 Stunden
    49 €*pro Person

    Mehr




Bestbewertete Produkte